Aufführung von "Ankunft" bei der Blau-Kreuz-Gruppe Chemnitz (05.01.2018)

Auch dieser Auftrittsort hat inzwischen eine lange Tradition und steht fest im Terminplan der Weihnachtstour. Die Chemnitzer Blau-Kreuz-Gruppe trifft sich in den Räumen der LKG Chemnitz in der Hans-Sachs-Straße. Problematisch ist dort immer der Transport der Technik in die obere Etage, zumal einmal wieder schlechtes Wetter herrschte und die Stufen etwas rutschig waren. Die schmale Bühne führte dazu, dass die erste Sitzreihe entfernt werden musste, um die nötige Spielfläche herzustellen. Deshalb wurde es mit dem Platz im Saal schnell knapp, schließlich fanden aber alle Besucher einen Stuhl. Das Publikum ist zu dieser Veranstaltung stets ein sehr dankbares und es wird auch gern mitgesungen. So ergab sich sowohl für die Besucher als auch für die Darsteller ein sehr schöner Abend mit "Ankunft".

Leider war mit dem Konzertende für uns noch nicht Schluss, denn die Technik musste für den nächsten Auftritt am Sonntag noch zur Kirche nach Wittgensdorf transportiert und aufgebaut werden.

Andreas

nach oben