Zelttage "Leben ist mehr" in Burgstädt (17./19.09.2012)

Bereits zum zweiten Mal machte in der Woche vom 17. bis 22. September das Evangelisationszelt von "Leben ist mehr" in Burgstädt Station. Vor vier Jahren waren wir einmal mit der Band dort aufgetreten, außerdem hatte eine Aufführung des "Jedermann"-Musicals stattgefunden. Und auch diesmal waren wir an zwei Abenden mit dabei.

Zur Auftaktveranstaltung am Montag stand die Band in der "Rumpfbesetzung" aus Kerstin, Mirko und Andreas auf der Bühne. Vor dem eigentlichen Programm gab es zur Einstimmung ein 15-minütiges Kurzkonzert. Hier wurden u. a. Eigenkompositionen wie "Und gerade für sie" und "Wer's glaubt wird selig", Ausgrabungen wie "Wenn dein Kind dich morgen fragt" (Themenlied zum Kirchentag 2005) sowie mit "Mist gebaut" ein neuer Titel aus der Feder von Andreas zu Gehör gebracht. Am Mittwoch durfte dann auch der Chor mit Auszügen aus dem Gospelprogramm "A chance to change" auftreten, etwa den mittlerweile etablierten "Amazing Grace" und "My Help (Cometh from the Lord)".

Martin

Kommentar abgeben (externer Link zu unserem Blog)

nach oben