Aufführung von "Jedermann" in der Kirche Claußnitz (15.12.2007)

Nachdem wir bereits am 2. Advent zwei Konzerte mit unterschiedlichen Programmen gespielt hatten, kam innerhalb von nur 7 Tagen ein weiterer Auftritt mit einem dritten hinzu. Am vergangenen Samstag fand nämlich die mittlerweile fünfte Aufführung unseres Musicals "Jedermann" in der Kirche Claußnitz statt. Sicherlich auch eine Leistung, zur der nicht viele Bands in der Lage sein dürften!

Die wie immer vorzüglich geheizte Kirche, in der wir auch schon in den letzten beiden Jahren mit den jeweiligen Weihnachtsprogrammen auftreten konnten (2005 mit "Ankunft", 2006 mit "Es gibt Momente..."), war erst vor kurzem teilweise renoviert worden. So erstrahlte die mittlere Bankreihe im frischem Glanz weißer Farbe und forderte zu besonderer Vorsicht beim Aufbau heraus ;). Dieser ging erneut weitgehend problemlos von statten, mittlerweile erfolgt die aufwändige Aufstellung des Traversensystems sehr routiniert. Die Zeit bis zum Erscheinen des Chores (im Vergleich zum vorherigen Wochenende wieder vollzählig) konnte so mit Kaffee und Kuchen überbrückt werden.

20 Uhr begann das Konzert vor ungefähr 100 Zuschauern mit einer kurzen Begrüßung durch Pfarrer Schmidt. Nahtlos ging es dann mit unserem Programm weiter. Einige anfängliche Unsicherheiten wurden schnell abgelegt und erneut von allen eine sehr gute Leistung geboten. Das Publikum honorierte diese mit standing ovations und langanhaltendem Applaus sowie der Forderung nach einer Zugabe. "Oh happy day" bildete dann den Abschluss unserer diesjährigen "Jedermann"-Aufführungen, die durchweg überzeugen konnten und 2008 fortgesetzt werden – Termine folgen bald!

Martin




(Zum Vergrößern auf die Bilder klicken)

- Kommentar abgeben (externer Link zu unserem Blog)
- Zeitungsartikel zur Veranstaltung (interner Link zur Rubrik "Presse")

nach oben