Aufführung von "Kyrie" beim "Blauen Kreuz" in Chemnitz (03.01.2014)

Zum Jahresauftakt waren wir wie im vergangenen Jahr bei der Chemnitzer Gruppe des Blauen Kreuzes am Lutherplatz zu Gast. Etwa 80 Gäste konnten wir dort zur Freitagabendstunde begrüßen, die unser Konzert wie immer sehr intensiv miterlebten und fleißig mitsangen. So wurden die zahlreichen arbeits- und krankheitsbedingten Ausfälle – von nominell elf Sopranen konnten nur fünf mitsingen – gut kompensiert, auch wenn das Stimmbild zunächst wohl etwas ungewohnt klang. In jedem Fall war es musikalisch und emotional ein gelungener Start in das neue Jahr, in dem "Kyrie" noch einige weitere Aufführungen erleben wird.

Martin

- Bilder ansehen (externer Link zu unserem Imagehoster)
- Kommentar abgeben (externer Link zu unserem Blog)

nach oben